Haus Garten

# >> Haus Garten >  >> Plants, Flowers & Herbs >> Bäume >>

Wann werden die Blätter einer Buche Weeping Lila Open

? Bildung einer Kaskadierung Baldachin Form, weinend lila Buchen (Fagus sylvatica " Purpurea Pendula " ) haben oft Laub , das den Boden berührt. In der Tat wirken diese Laubbäume wie Chamäleons, ändern Laub Farben von violett zu grün und schließlich zu gelb zwischen Frühjahr und Herbst. Blätter im Frühjahr häufig offen , obwohl ältere Blätter können immer noch an den Gliedmaßen. Weinende lila Buche ist winterhart in der US -Landwirtschaftsministerium Anlage Härtezonen 4 bis 7 aus. Blatt Eröffnung

Wachsende 12 Meter hoch und breit , weinende lila Buche öffnet ihre Blätter im Frühjahr, gefolgt von Mitte bis Spätfrühlingsblumen . Bäume erkennen Verlängerung Tage und Erwärmung Temperaturen im Winter schwindet . Neue Blattknospen entwickeln sich aus Wachstumspunkten , die noch können alte , verfallende Blattwerk angebracht. Als neue Knospen vergrößern , fällt die verbleibende Blatt einfach auf den Boden. Persistent alten Laub Schattierungen Gliedmaßen aus sunscald und isoliert den Baum teilweise eisigen Temperaturen . Neue Blattknospen entstehen auf gesunde Gliedmaßen für eine optimale Photosynthese.
Laubbaum Wissenschaft

Weeping lila Buche eröffnet neue Blätter im Frühling zu schädlichen Winterwetter zu vermeiden. Zum Beispiel lässt schwitzen , oder Austausch Feuchtigkeit, mit der umgebenden Luftmasse. Im Winter Transpiration Prozesse langsam oder ganz aufhören , weil Blätter werden wieder sterben. Winter- Blattsterbenschützt den Baum vor dem Verlust kritischer Feuchtigkeit in die Atmosphäre ; es verhindert auch Blätter von Frostschäden . Sobald der Frühling kommt , neue Blätter aktiv Feuchtigkeit tauschen Photosynthese steigt die Produktivität. Durch die Verwendung von Temperatur und Sonneneinstrahlung als Signale , weinende lila Buche Bäume gedeihen in den wärmeren Jahreszeiten.
Wurzel Einfluss

Wegen seiner hängenden Gliedmaßen und Laub , weinen lila Farbtöne Buche seiner unmittelbaren Umgebung - anderen Pflanzen , wie Rasen , kann nicht kräftig wachsen im tiefen Schatten. Diese Beschattung reduziert Wettbewerb um natürliche Ressourcen . Buche Bäume bilden umfangreiche Wurzelsysteme horizontal erreichen für Sauerstoff, Feuchtigkeit und Nährstoffe. Im Winter haben Wurzeln nicht aktiv absorbieren Feuchtigkeit für Blätter. Laub stirbt zurück, bis Frühjahr Erwärmung heizt den Boden für erhöhte Wurzelaktivität . Als Wurzeln beginnen ihre Nährstoff-und Wasseraufnahme , neue Blätter haben genügend Ressourcen zu bilden und zu auftauchen . Sie müssen jedoch einen gut durchlässigen Boden Standort mit feuchten Bedingungen und voller Sonneneinstrahlung für gesunde Blatt-und Blütezeiten zu halten.
Energy Conservation

Lila Buche nicht verschwenden Energie ist knapp , wenn das Sonnenlicht ; Herbst und Winter nicht lange genug bieten Tag für eine optimale Photosynthese. Durch Fallen Blätter im Winter und wachsenden neuen Knospen im Frühjahr , Lila Buchen Energie zu sparen . Die langsam wachsende Gewohnheit trägt auch zur Energieeinsparung. Weil sie nicht hoch aufragenden Höhen haben , Rotbuche konzentrieren Energie auf die Blattentwicklung und Reproduktion.

Bäume

Lychee in Michigan Gepflanzt

Bekannt für ihre fleischigen , exotische Früchte , Litschi ( Litchi chinensis) Bäume haben eine lange und bewegte Geschichte in der chinesischen Literatur und Kultur. Vor kurzem haben sie in die Vereinigten Staaten, wo sie glücklich in wärmeren Klimazonen wachsen importiert. In kälteren wie Michigan , aber sie werden im Winter sterben, wenn nicht drinnen gebracht, wenn die Temperaturen fallen . Id

  1. Sie ernähren sich von Stieglitze Cedar Tree Berries >
  2. Blühende Laubbäume >
  3. Was ist die Wachstumsrate der Berg Hemlock >
  4. Wie Birnen-Bäume gegen die Wand Trainieren >