Home & Garden >> Haus Garten >> Plants, Flowers & Herbs >> Wachsende Jasmine >> Content

Braune Flecken auf Viburnum

Viburnum ist ein Genie der gemäßigten Klima Sträucher und Bäume . Braune Flecken auf Viburnum sind ein Symptom von mehreren Krankheiten, die die Lebenskraft zu verringern und den ästhetischen Wert der Anlage kann . Steigende Luftströmung und die Vermeidung von Feuchtigkeit auf Blattoberflächen kann eine Infektion zu verhindern , während frühe chemische Kontrolle kann die Schwere dieser Erkrankungen zu reduzieren.
Pilzblattflecken

Viburnum ist anfällig für verschiedene Pilzblattfleckenkrankheiteneinschließlich Cercospora , Phoma , Phyllosticta und Plasmopara viburni (Falscher Mehltau ) . Cercospora , Phoma und Phyllosticta Blattflecken Infektionen produzieren kleine Winkel Spots mit rot bis braune Färbung auf Blattgewebe . Da die Erkrankungen fortschreiten , die Flecken zu vergrößern und zu verschmelzen. Falscher Mehltau Symptome erscheinen auf der unteren Seite der Blattoberflächen . Symptome zunächst als hellgrüne Flecken erscheinen und wechseln Sie in rot und braun wie die Krankheit fortschreitet . Verhindern PilzblattfleckenInfektion durch zunehmende Luftzirkulation, um freie Feuchtigkeit auf Blattoberflächen zu verhindern und gelten Fungizide zu schweren Infektionen zu kontrollieren.
Bakterielle Blattflecken

Bakterielle Blattflecken ist eine Krankheit, von Viburnum , die durch das Bakterium Pseudomonas syringae verursacht . Die Krankheit verursacht zunächst versunkenen Wasser getränkten Blattflecken . Da die Krankheit fortschreitet, die Flecken zu vergrößern und braun , Blattwachstum verzerrt und schießen Sterben auftreten können. Das Bakterium überwintert in infizierten Zweigen und Knospen, so entfernen Sie diese , um mehrjährige Infektion zu verhindern. Prune wucherten Niederlassungen um den Luftstrom zu erhöhen und vermeiden Beregnung um Infektionen zu vermeiden . Kupferbasis Bakterizide helfen, die Verbreitung der Neuinfektionen zu senken.
Algenblattflecken

Algenblattfleckenist eine Krankheit, die durch die parasitäre Algen, Cephaleuros virescens verursacht . Symptome einer Infektion bestehen aus hellgrünen Kreisblattflecken, die rot bis braun zu drehen, da die Krankheit fortschreitet . Algen Infektionen sind bei kühlem , feuchtem Wetter und Verbreitung bei windigen und regnerischen Witterungsbedingungen schwerer . SteueralgenblattfleckenInfektionen mit Kupferbasis Fungizide , sobald Symptome auftreten und alle 10 bis 14 Tage danach .
Schießen Blight

Triebsterben ist eine schwere Pilzerkrankung , hervorgerufen durch Botrytis cinerea . Symptome zunächst erscheinen als graue bis braune Blattflecken entlang der Blattrand . Da die Erkrankungen fortschreitet, die Flecken zu vergrößern und auf die gesamte Blattoberfläche verteilt , lässt sterben und schießen Sterben auftritt. Der Pilz begünstigt nassen Wetterbedingungen für eine Infektion . Vermeiden Sie freistehende Feuchtigkeit auf Blattoberflächen , erhöhen Luftstrom durch Beschneiden und Bereitstellung angemessener Abstand und Werk in sonnigen Umgebungen , um eine Infektion zu verhindern. Zerstören infizierte Pflanzengewebe , um den Pilz aus der Überwinterung und Ausbreitung zu verhindern .

From:http://garten.98905.com/plants-flowers-herbs/growing-jasmine/1001131517.html

Copyright © Haus Garten Alle Rechte vorbehalten.