Home & Garden >> Haus Garten >> Plants, Flowers & Herbs >> Wachsende Jasmine >> Content

Tipps Fruitless Olivenbäume mit Brown Leaves

Olivenbäume ( Olea europaea ) sind immergrüne Bäume für ihre wogenden taxiert , anmutige Form , grau- grünem Laub , eine lange Lebensdauer und geringen Wartungsaufwand . Fruchtlos culitvars wie & quot; Swan Hill & quot; wenig oder keine Früchte , so dass sie besser geeignet für die Bepflanzung von Yards oder in der Nähe von Einfahrten als ihre Frucht Verwandten , die chaotisch Flecken hinterlassen können . Es kann erschreckend sein, wenn ein begehrter fruchtlos Olivenbaum entwickelt braune Blätter . Richtig Identifizierung der Ursache für diese Bräunung wird die beste Vorgehensweise .
Wasserprobleme

bestimmen, ob der fruchtlosen Olivenbaum ist Container - Anbau oder wurde kürzlich transplaned , vermuten, dass ein wasserbezogenen Thema. Olivenbäume können braune Blätter zu entwickeln oder leiden unter Blattfall , wenn sie nicht ausreichend Wasser erhalten oder wenn die Website hat schlechte Entwässerung und Staunässe . Olivenbäume sind in der Regel gut geeignet ist, trockenen Bedingungen zu widerstehen , aber Behälter wachsene Bäume schnell austrocknen und erfordern regelmäßige Bewässerung. Bäume in den Boden gewachsen erfordern weniger häufige Bewässerungen sollte aber zusätzliche Bewässerung während Dürreperioden zu empfangen. Schlechte Entwässerung wird Luft vom Erreichen der Wurzeln zu verhindern und macht Bäume eher Wurzelfäule zu entwickeln. Stellen Sie sicher, dass die Container -grown fruchtlos Olivenbäumen über ausreichende Drainage. Für in-Boden- Bäume , verringern Sie die Bewässerung oder erhöhen Sie die Menge an Luft erreicht Wurzeln mit vertikalen Mulchen oder andere Mittel.
Verticillium Wilt

Verticillium -Welke von Olivenbäumen, verursacht durch den Pilz Verticillium dahliae , erscheint zuerst auf Bäumen als eine plötzliche Welke auf einem oder mehreren Zweigen, bevor voran zu zusätzlichen Niederlassungen in der gesamten Vegetationsperiode . Bäume mit Verticillium infiziert wirst sterben kann , und es gibt keine Behandlung einmal Bäume im Boden , die den Erreger birgt gepflanzt. Vorbeugende Maßnahmen sind die einzige Möglichkeit , um diese Krankheit zu vermeiden. Vermeiden Pflanzung von Olivenbäumen , wo hoch anfälligen Pflanzen vor kurzem gewachsen .
Nutrition

Olivenbäume sind robuste Pflanzen in der Lage, geringe Bodenfruchtbarkeit und eine breite Palette von Boden-pH zu widerstehen . Olivenbäume eigentlich eher übermäßig kräftig zu sein und zu wachsen zu groß in fruchtbaren Böden . Obwohl Mangelernährung in Olivenbäume sind relativ selten , sie treten kann und Symptome erscheinen oft zuerst im Laub. Ein Stickstoffmangel , am häufigsten bei schweren Böden in den Wintermonaten , verursacht Blättern einen Gelbstich zu entwickeln. Eine schwere Kaliummangel erscheint als eine braune Spitze brennen auf Blättern und Teile des Baldachins sterben. Olivenbäume, die nicht ausreichend Bor haben kleine Blätter mit Spitze brennen sowie kurze Zweig Wachstum und Leben Sterben . Wenn ein Nährstoffmangel vermutet wird, haben eine Bodentest durchgeführt und befruchten oder Abänderung des Bodens als empfohlen.
Zusätzliche Mögliche Probleme

Eine Handvoll weitere Probleme könnten für die Oliven verantwortlich sein Baum braune Blätter . Die meisten Schädlinge der Beschäftigung mit den Olivenanbau sind bemerkenswert, weil sie Olivenfrucht schädigen. Diese Schädlinge nicht in erster Linie ernähren sich von Blättern , wodurch sie zu bräunen, sondern kann einen Baum genug, dass es von Laub Verfärbung oder Abfall leidet betonen . Beschädigung des Wurzelsystems von stark befahrenen nach Besoldungsänderungenoder in der Nähe Bau kann auch Bäume beschädigen .

From:http://garten.98905.com/plants-flowers-herbs/growing-jasmine/1001131505.html

Copyright © Haus Garten Alle Rechte vorbehalten.