Home & Garden >> Haus Garten >> Plants, Flowers & Herbs >> Wachsende Jahr >> Content

Wie Ringelblumen Lebt an der Küste bleiben

Ihre zuverlässige , bunte Blüten und easy-going Natur machen Ringelblumen ein beliebtes Jahres von vielen Gärtner. Aber wenn Sie leben an einem Küstengebiet , Landschaftsgestaltung mit diesen Pflanzen kann eine Herausforderung sein . Wie Ringelblumen - Salzsprühnebel können Pflanzen, die nicht salztolerante sind beschädigt . Wachstumsstörungen , Blattbrand und Nicht Knospe sind ein paar Beispiele von dem, was die Exposition gegenüber Salze können Ringelblumen zu tun. Glücklicherweise können Sie eine blühende Ringelblume Bett auch in einem Küstengebiet genießen können, wenn Sie Blumen mit physischen Barrieren Salznebel zu schützen oder ihnen mit extra care.Things Sie
Salz - tolerante Pflanzen
Trellis
Brauchen Gartenschlauch
Weitere Anweisungen anzeigen
1

Pflanze Ringelblumen auf der Landseite von zu Hause aus , Schuppen oder eine andere Struktur . Dies wird helfen, sie aus dem Salznebel zu schützen.
2

wachsen eine Reihe von Sträuchern oder Bäumen als Windschutz gegen Salzsprühnebel erreichen Bereiche, in denen Ringelblumen wachsen zu halten. PflanzensalztolerantePflanzen, wie amerikanische Stechpalmen, Oleander, Rose von Sharon oder gemeinsame Wacholder . Ringelblumen wachsen auf der Landseite des Windschutz .
3

Installieren Sie ein Spalier , um die Salzsprühnebel blockieren , Regie es auf und über dem Garten. Wählen Sie salztolerante Reben für die Gitter, wie Jasmin oder verbündeter schleich Abb. Sie können auch Reben an einem Zaun wachsen zu helfen, füllen Lücken .
4

die Ringelblumen Spülen Sie nach einem extrem windigen Tag, Salznebel war eher zu den Gartenbereich zu erreichen. Oder, wenn die Ringelblumen werden nicht von einer Hecke, Zaun, Gitter oder einer anderen Struktur geschützt, jeden Tag oder zwei spülen Sie sie während der Vegetationsperiode . Stellen Sie Ihre Sprinkler oder Schlauch auf einer Lichtspray, um die Pflanzen der Salzreste gründlich , was zu wenig Schaden auf alle Blumen.
5

Bewässern Sie Ihren Ringelblumen häufig . Regen und Wasser aus dem Schlauch wird überschüssige Salze tief in den Boden zu treiben. Wasser sie zwei-bis dreimal pro Woche mit 1 Zoll von Wasser. Wenn es regnet 1 Zoll von Wasser, zählen die als Bewässerung. Gießen Sie die Pflanzen langsam , damit das Wasser sickert in den Boden , anstatt Ablaufen oder Pfützenbildung an der Spitze. Außerdem sicher, dass der Boden nicht super gesättigt. Wenn es ist, zu erleichtern oben auf den Bewässerungen . In anderen Umgebungen , Ringelblumen werden nur etwa einmal pro Woche mit 1 Zoll von Wasser bewässert.


From:http://garten.98905.com/plants-flowers-herbs/growing-annuals/1001101291.html

Copyright © Haus Garten Alle Rechte vorbehalten.