Home & Garden >> Haus Garten >> Plants, Flowers & Herbs >> Bodendecker & Vines >> Content

Wie Browning auf einem Sagina Subulata Aurea verhindern

Sagina subulata " Aurea " ist auch als Scotch Moos bekannt. Es ist ein helles Grün krautige Bodendecker , die ein wenig Fußgängerverkehr stattfindet, wodurch es ideal für die Bepflanzung zwischen Pflastersteinen . Sagina subulata trägt kleine weiße Blüten im Frühjahr, wenn in Zonen angebaut 4b durch 9b auf dem US -Landwirtschaftsministerium Anlage Klimazone Karte . Obwohl Sagina subulata ist einfach zu züchten und zu pflegen , hat es bestimmte Temperatur und Wasser braucht , dass , wenn nicht erfüllt , führt die Anlage brown.Things Sie brauchen Dünger

Weitere Anweisungen Show drehen
1

ausreichende Bodenentwässerung . Sagina subulata Aurea ist anfällig für Fäulnis zu krönen , wenn sie im Wasser sitzt .
2

Wasser , die Erde feucht zu allen Zeiten zu halten. Obwohl Sagina subulata ist etwas Trockenheit tolerant, in Gebieten mit warmen Wetter , nicht genug Wasser verursacht Bräunung.
3

wachsen Sagina subulata Aurea in einem Gebiet , wo es am Morgen Sonne und Schatten erhält während der wärmsten Teil des Tages - wenn Sie in einer Region mit heißem Wetter leben. Zu viel heiße Sonne dreht die Pflanze braun .
4

Düngung die Sagina subulata im Frühjahr und Sommer . Irish Moos lebt im Boden mit einem leicht sauren pH-Wert, so verwenden Sie ein Dünger für säureliebende Pflanzen aufgeführt sind, und wenden Sie es nach Anweisungen auf dem Etikett . Wasser wie gewohnt nach der Anwendung.


From:http://garten.98905.com/plants-flowers-herbs/groundcovers-vines/1001101227.html

Copyright © Haus Garten Alle Rechte vorbehalten.