Home & Garden >> Haus Garten >> Housekeeping >> Haus-Reinigung >> Content

Entfernen von hartem Wasser Ablagerungen in Edelstahl

Edelstahl ist ein korrosionsbeständige , langlebige Metall verwendet, um mehrere Produkte in Ihrem Zuhause zu schaffen , von der Geräte das Kochgeschirr oder Messerklingen . Leider, wenn Produkte aus Edelstahl werden mit normalem Leitungswasser gereinigt , gebeizt und sie durch das Magnesium, Kalk und Kalzium in hartem Wasser gefunden abgestumpft werden kann . Entfernen Sie die unschönen , schmuddelig Flecken erstellt durch hartes Wasser mit sicheren Produkten , die nicht beschädigt oder verkratzt wird die Edelstahl steel.Things Sie brauchen
1/2 EL. milden Spülmittel
Destilliertes Wasser
Weiche Tücher
Backpulver
1/4 Tasse Essig
Weitere Anweisungen anzeigen
1

eine Mischung aus erstellen 1/2 Esslöffel milden flüssigen Spülmittel und 3 Tassen destilliertes Wasser. Rühren Sie die milden Reinigungsmittel , die keine Farbstoffe oder Duftstoffe enthält, zu mischen, ins Wasser.
2

Befeuchten Sie ein weiches Tuch mit der Mischung , und wischen Sie den rostfreien Stahl, Anwendung von Druck , wenn nötig. Wenn die Wasserflecken bestehen , fahren Sie mit dem nächsten Schritt.
3

erstellen Paste mit 1/2 Tasse Backpulver und 1/4 Tasse weißen Essig . Rühren Sie die Zutaten und noch mehr Backpulver , falls erforderlich, um die Paste zu verdicken.
4

Verteilen Sie eine dünne Schicht der Paste direkt auf die schwierigen Wasserflecken . Lassen Sie die Paste für fünf Minuten , bevor wischt es weg mit einem feuchten Tuch bleibt.
5

Feuchten Sie ein weiches Tuch mit separaten destilliertes Wasser, und wischen Sie verbliebene Rückstand . Trocknen Sie die Edelstahl mit einem weichen Tuch, um Wasserflecken und Schlieren zu vermeiden.


From:http://garten.98905.com/housekeeping/house-cleaning/1001086835.html

Copyright © Haus Garten Alle Rechte vorbehalten.