Home & Garden >> Haus Garten >> Home Safety >> Allgemein Home Safety >> Content

Wie man einen Liftmaster Tür nach unten zu begrenzen Anpassen

Es gibt zwei Arten von einstellbaren Grenzwert nach unten auf Liftmaster Garage Türöffner : Die Entfernung Grenzwerteinstellung und die nach unten gerichtete Kraft Grenzwert. Das Einstellen dieser wählt verändert , wie weit das Garagentor beim Schließen und fährt , wie viel Kraft in Kilogramm der Motor verwendet . Änderungen sind notwendig, wenn die Tür beim Schließen umkehrt , bewegt sich mit zu viel Kraft oder den Boden trifft und bewegt sich zurück an die Spitze. Zwei Einstellräder an der Seite der Motorkopf regeln die Voraussetzungen settings.Things Sie brauchen
Schlitzschraubendreher
Trittleiter
anzeigen Weitere Anweisungen

1 Legen Sie eine Trittleiter unter dem Motorkopf der Garage opener. Der Motorkopf ist die Box mit den an der Decke montierten Glühlampen .
2

Suchen Sie die Grenz-und Krafteinstellung wählt auf der Rückseite und die Seiten des Geräts. Die genaue Position variiert je nach Modell . Die Grenz Zifferblätter haben ein Symbol eines Öffnungs-oder Schließ Garagentor ; die Kraft wählt einen Pfeil nach oben oder unten , die die Buchstaben
3

ersten Stellen Sie die Grenze nach unten Wahl " KG ". : Schalten sie eine volle Drehung gegen den Uhrzeigersinn , um die Menge zu erhöhen der Abwärtsbewegung von zwei Zoll, und im Uhrzeigersinn, um den Federweg zu reduzieren. Die Einstellung ist richtig , wenn die Tür erreicht den Boden und bleibt geschlossen , ohne Rückfahr

4 Stellen Sie die Kraft nach unten Zifferblatt: . Im Uhrzeigersinn drehen, eine Zahl , Gewalt und gegen den Uhrzeigersinn zu erhöhen, um Kraft zu reduzieren . Die Tür braucht mehr Kraft , wenn sie umgekehrt , ohne den Boden zu erreichen , oder wenn es zu viel Kraft . Jede Zahl hinzufügt oder entfernt ein Kilogramm Kraft .
5

Testen Sie den Opener mit der Fernbedienung . Möglicherweise müssen Sie einige Anpassungen vornehmen, bevor Sie die richtige Balance zu finden. Die Tür sollte stetig zu schließen und auf dem Boden bleiben , ohne Rückwärtsfahren.


From:http://garten.98905.com/home-safety/general-home-safety/1001081418.html

Copyright © Haus Garten Alle Rechte vorbehalten.