Home & Garden >> Haus Garten >> Garden & Lawn >> Rasenpflege >> Content

Kann Weidelgras Shade Bermuda

? Aufrechterhaltung eines einheitlich grünen Rasen nimmt eine Mischung aus verschiedenen Grasarten , durch extreme Kälte und Hitze zu überleben. Bermuda-Gras ( Cynodon dactylon ) , winterhart im US -Landwirtschaftsministerium Anlage Härtezonen 7 bis 10 aktiv wächst im Frühjahr und Sommer. Im Gegensatz Deutsches Weidelgras (Lolium perenne ) , lieber USDA Zonen 3 bis 8, gedeiht, wenn kühlere Herbstwetter setzt in. Shading Bermuda mit Weidelgras erfordert eine entsprechende Nachsaat , ein harmonisches Umfeld für kräftiges Wachstum. Es ist Mähen Time Again ?

Als Warm- Saison Gras wächst Bermuda aggressiv im Frühjahr und Sommer durch ober-und unterirdischen Stamm Wachstum oder Ausläufer und Wurzelstöcke auf. Möglichst volle Sonne und eine kurze 1 -Zoll Schnitthöhe , lebt in Bermuda Yards mit schweren Fuß -Verkehr. Da Bermuda füllt Ihren Hof schnell , mit Schattierung es Weidelgras erscheint unwahrscheinlich. Allerdings kühlen Herbstwetter Kräfte Bermuda in Keimruhe . Ihr Rasen wird gelb und stoppt die Verbreitung bis warme Wetter kommt im Frühjahr. Als Ergebnis hat Weidelgras eine Chance auf Abschattung Ihre unansehnlich , ruhend Bermuda.
Weidelgras zur Rettung

Anders als Bermuda, hat Weidelgras nicht ausbreiten , sondern bildet grasbewachsenen Patches von potenziell 24-Zoll groß Rasen. Da Weidelgras gedeiht in kühlem Wetter , wird es schnell keimt im Herbst als Bermuda tritt Ruhe . Weidelgras muss nur konsequent Bewässerung nach Nachsaat auf Sämling Wachstum und Gründung zu fördern . Er tritt bequem Ruhe im Frühjahr und Sommer als Bermuda beginnt zu grünen auf. Da Bermuda erfordert ein volles Sonnenlicht Position dauert Weidelgras Vorteil dieser gleiche Sonneneinstrahlung , schnell zu wachsen , bevor der Winter Kälte setzt in. Als Ergebnis Ihrer Weidelgras Schattierungen Ihre ruhenden Bermuda , um einen grünen Farbton fast das ganze Jahr zu halten.
< Br >
Beating Winter Kalten

Weidelgras keimt schnell zwischen September und November . Bodentemperaturen von abnehmenden Hitze des Sommers in diesem Zeitraum reduziert. Nach dem Mähen Ihre Bräunung Bermuda bis auf einen kurzen 1 -Zoll- Größe, verteilt bis zu 10 Pfund von Weidelgras Samen in 1000 Quadratmeter . Bewässern Sie Ihren Rasen konsequent nach der Aussaat , um eine schnelle Keimung und Etablierung vor Wintereinbruch zu fördern in. Lassen Sie das Weidelgras so groß wie 3 Zoll zu bleiben kalten Temperaturen standhalten.
Transitioning zum Frühling

Sie wollen einen glatten Übergang zwischen abnehmenden Weidelgras und Schwellen Bermuda Rasen. Um Ihren Rasen im Frühjahr Übergang zu helfen , langsam Ihres Weidelgras Höhe zu reduzieren, um 1 Zoll groß , indem nicht mehr als ein Drittel der Rasenhöhezu einer Zeit. Diese kurze Schnitthöhe zwingt den Weidelgras in einen Zustand schockiert . Da Bermuda ist jetzt auf reichlich Sonnenlicht ausgesetzt , kann es leicht zu einer aktiven Wachstumszustand wechseln, um die Weidelgras Rasen überholen. Durch die Zusammenarbeit bietet jede Grasarten ästhetischen Wert , um Ihren Garten das ganze Jahr über .


From:http://garten.98905.com/garden-lawn/lawn-maintenance/1001004815.html

Copyright © Haus Garten Alle Rechte vorbehalten.